Spargel mit Erdbeer-Vinaigrette

Spargel mit Erdbeer-Vinaigrette

Den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel und Zucker in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 12 bis 15 Minuten bissfest garen. Den Spargel in kaltem Wasser abschrecken, herausnehmen und abtropfen lassen.
Die Erdbeeren kurz in stehendem kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen und putzen.
200 g davon fein würfeln. Die restlichen Erdbeeren zusammen mit dem Orangensaft, Erdbeer Balsam-Essig, einer Prise Salz und Walnussöl mit dem Mixstab pürieren. Basilikumblättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden. Die Pfefferkörner fein hacken. Beides mit den Erdbeerwürfeln unter die Vinaigrette mischen.
Die Spargelstangen trocken tupfen. Traubenkernöl in einer Grillpfanne stark erhitzen und darin den Spargel rundherum ca. 2-3 Minuten braten, bis sich Grillstreifen bilden. Spargel auf 4 Teller verteilen, die Erdbeer-Vinaigrette darüber geben, ca. 20 Minuten ziehen lassen und dann servieren.

Einkaufsliste

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1,5 kg weißer Spargel
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • 400 g Erdbeeren
  • 4 EL Orangensaft
  • 4 EL Erdbeer Balsam-Essig vomFASS
  • 8 EL Walnussöl „vierge“ vomFASS
  • 3 Stiele Basilikum
  • 1 TL grüne Pfefferkörner
  • 1 EL Traubenkernöl BIO vomFASS

vomFass Einkaufsliste

Ähnliche Rezepte

Feldsalat mit fruchtigem Dressing

Leckeres Feldsalat mit fruchtigem Dressing

Asiatischer Nudelsalat

Glasnudeln nach Anweisung kochen. Limettensaft, Chilisauce, Sojasauce ...

Melonensalat mit Feta

Ein toller Salat für heiße Sommertage!