Heilbutt in der Folie mit Gemüse

Heilbutt in der Folie mit Gemüse

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Heilbuttfilets nur pfeffern. Vier Stücke Alufolie (ca. 21 x 30 cm) mit etwas Olivenöl bestreichen. Dann je 1 Heilbuttfilet in die Mitte auf die Alufolie legen. Paprika und Fenchel putzen, waschen, trocken tupfen und auch in feine Streifen schneiden und zuerst den Paprika, dann den Fenchel auf den Fischfilets verteilen. Mit restlichem Olivenöl beträufeln und die Alufolie jeweils über dem Fisch fest zusammenfalten.
Die 4 Fischpäckchen auf ein Backblech legen und im heißen Ofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) etwa 12 Minuten garen.
Vor dem Servieren noch salzen, die Zitronen in feine Scheiben schneiden und auf die Heilbuttfilets legen.
Dazu empfehlen wir Reis

In 1 Schritt zum leckeren Gericht!

1.

Einkaufsliste

Zutaten

  • 4 Stücke Heilbuttfilet ca. 120 g
  • Salz und Pfeffer
  • 4 EL Santini natives Olivenöl extra vomFASS   
  • 2 unbehandelte Zitronen
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 Fenchelknollen

vomFass Einkaufsliste

Ähnliche Rezepte

Rinderfilet mit Rotwein-Dattel-Sauce

Eine leckere Kombination von Rinderfilet und unserem Dattel Balsam Star.

Salbei-Gnocchi mit grünem Spargel

Gnocchi mit Salbei und grünem Spargel - einfach ein Traum!

BBQ-Burger mit Mango und Exotic BBQ-Senf

Leckerer BBQ-Burger mit Mango und Exotic BBQ-Senf