Gemüsecarpaccio

Gemüsecarpaccio

Die Kohlrabi und Karotten schälen. Die Zucchini waschen und abtrocknen. Das Gemüse in sehr dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Die Gemüsescheiben auf 4 Tellern verteilen.

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Die Basilikumblätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und sehr fein würfeln. 

Quitten Balsam-Essig mit etwas Salz, Pfeffer, Zucker, der gepressten Knoblauchzehe und dem Basilikumöl verrühren. Die gewürfelten Tomaten ebenfalls auf die 4 Teller verteilen und Basilikum dazugeben.

Die Marinade über das Gemüse träufeln und mit Pinienkernen bestreuen.

Einkaufsliste

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g Kohlrabi
  • 100 g Karotten
  • 150 g Zucchini
  • 1-2 EL Pinienkerne
  • 1 Bund Basilikum
  • 200 g Tomaten
  • 3 EL Quitten Balsam-Essig vomFASS
  • 6 EL Basilikumöl vomFASS
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 gepresste Knoblauchzehe

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Süßkartoffeln mit Spinat und Feta

Das duftet schon so köstlich wie es auch schmeckt!

Eier mit Senfsoße und warmen Spinatsalat

Eine klassische Eierspeise, die man immer wieder gerne isst.

Getrüffelte Kartoffel-Mille Feuille und glasierte Möhrchen 

Krosse Kartoffel-Mille Feuille mit getrüffelter Butter verfeinert.