Filetspitzen in Whiskyrahmsauce

Filetspitzen in Whiskyrahmsauce

Die Rinderfilets in dreieckige, ca. 30 g schwere Stücke schneiden. Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. Das Fleisch in einer heißen Pfanne mit dem Öl von allen Seiten scharf anbraten. Die Schalottenwürfel dazugeben und mit anschwitzen, mit dem Whisky ablöschen und flambieren, Fleisch aus der Pfanne nehmen. Die Sahne, Crème frâiche und die dunkle Soße in die Pfanne geben und aufkochen lassen. Abschmecken und gegebenenfalls mit der Stärke abbinden.
Fleisch durch die Soße ziehen und mit breiten Bandnudeln servieren.

In 1 Schritt zum leckeren Gericht!

1.

Einkaufsliste

Zutaten für 4 Portionen

  • 600 g Rinderfilet
  • 50 ml Rapsöl vomFASS
  • 1 Schalotte
  • 40 ml Great Glen 8 Jahre alter Highland Blended Malt Whisky vomFASS
  • 300 ml Sahne
  • 50 g Crème frâiche
  • 100 ml dunkle Soße aus Kalbsknochen
  • 20 g Stärke (z. B. Mondamin)
  • Salz und Pfeffer vomFASS

Ähnliche Rezepte

Heilbutt in der Folie mit Gemüse

Ein sehr leckerer Fisch, mit einem einfachen rezept.

Zwiebelkuchen I

Leckerer Zwiebelkuchen I mit Rapsöl kalt gepresst vomFASS

Eier mit Senfsoße und warmen Spinatsalat

Eine klassische Eierspeise, die man immer wieder gerne isst.