Bruschetta mit grünem Spargel und Orangen Sauce Hollandaise

Bruschetta mit grünem Spargel und Orangen Sauce Hollandaise

Brot in der Pfanne oder im Backofen leicht anrösten. 
Spargel waschen, die Enden abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Spargel mit etwas Sonnenweide (Rapsöl mit Butteraroma) in einer beschichteten Pfanne anrösten. Mit unserem Spargelgewürz würzen. 

Ricotta mit Zitronensaft, Petersilie, Salz und Pfeffer verrühren. Erst mal in den Kühlschrank stellen. 

Für die Sauce Hollandaise Butter langsam schmelzen. Eigelbe mit Orangensaft, Orangenöl, Salz und Pfeffer in eine Chromstahlschüssel geben und verrühren. Über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen, dabei die flüssige Butter dazu gießen, bis die Sauce dickflüssig wird. Mit Orangenabrieb garnieren. 

Ricotta auf den gerösteten Brotscheiben verteilen und mit dem Spargel und den Orangenscheiben garnieren. Gegeben Falls nachwürzen. Zum Schluss noch etwas Sauce Hollandaise darüber geben und fertig. 

 

Einkaufsliste

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 rustikale Brot - oder Baguettescheiben
  • Grüner Spargel
  • Etwas Sonnenweide vomFASS
  • Spargelgewürz (I love Spargel) vomFASS
  • 200 g Ricotta
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 gehäufter Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • Salz & Pfeffer
  • ½ Orange für Orangenscheiben und Orangenabrieb

Für Sauce Hollandaise:

  • 100 g Butter
  • 2 frische Eigelbe
  • Saft von 1 Orange
  • 1 EL Orangenöl vomFASS
  • Salz & Pfeffer

vomFass Einkaufsliste

Ähnliche Rezepte

Bärlauch-Ravioli mit Bärlauchöl

Hier schmeckt man den Frühling mit der ganzen Frische!

Cremige Pilz-Tagliatelle

Patata Bravas