Blattsalat mit Räucherlachs und Avocado

Blattsalat mit Räucherlachs und Avocado

Basilikumöl, Calamansi Balsam, Salz, Pfeffer, Senf und Joghurt zu einem Dressing verrühren und beiseitestellen.
Bauernbrot in Würfel schneiden und mit etwas Sonnenweide anrösten und ebenfalls beiseitestellen.
Blattsalat waschen und trockenschleudern. Mit dem Dressing vermischen.
Das Avocadofleisch von der Schale lösen und vom Kern befreien. In Streifen schneiden.
Den geräucherten Lachs in mundgerechte Stücke schneiden. Frühlingszwiebel waschen, trocken tupfen und in feine Ringe schneiden.
Den Salat in eine Schüssel geben und Avocado, Räucherlachs und die Brotwürfel darüber verteilen.
Zum Schluss die Sesamsamen und Frühlingszwiebel darüber streuen und servieren.

In 1 Schritt zum leckeren Gericht!

1.

Einkaufsliste

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 EL Basilikumöl vomFASS
  • 3 EL Calamansi Balsam vomFASS
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 TL Dijon-Senf vomFASS
  • 2 EL Joghurt
  • 2 Scheiben Bauernbrot
  • 2 EL Sonnenweide (Rapsöl mit Butteraroma) vomFASS
  • 250 g gemischter Blattsalat
  • 2 Avocados (sollten nicht zu weich sein)
  • 200 g Räucherlachs
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 TL Sesamsamen

Ähnliche Rezepte

Blattsalat mit Brotwürfeln

Espresso-Whiskey-Steaks mit Kartoffeln vom Rost

Eichblattsalat mit fruchtigem Dressing

Köstlicher Eichblattsalat mit fruchtigem Dressing