Kühling-Gillot

2021 Grauer Burgunder Reserve

Frisch und tiefgründig am Gaumen, lang und mineralisch im Abgang. Die Säure ist sanft und sorgt für Lebendigkeit. Frische und Trinkfluss dominieren.

14,95 €*

Inhalt: 0.75 Liter (19,93 €* / 1 Liter)
Produktinformationen "2021 Grauer Burgunder Reserve"

Caroline Spanier-Gillot bewirtschaftet auf ca. 18 ha, und das seit 2005 biodynamisch, hauptsächlich Riesling, Chardonnay, Silvaner, Grau- Weiß- und Spätburgunder und hat ihrem Weingut zu internationalem Ruf verholfen. Sie wurde sogar als erste Frau von Vinum 2018 als „Beste Winzerin des Jahres“ ausgezeichnet. Im Jahr 2006 heiratete sie Hans-Oliver Spanier und so schloss sich das in Bodenheim (Bereich Nierstein) liegende Weingut mit dem ihres Mannes in Hohen-Sülzen (Bereich Wonnegau) zusammen. Beide Weingüter sind Mitglied im VDP (Verein Deutscher Prädikatsweingüter).

Besonderheiten
Die Trauben stammen von 20-jährigen Reben. Gewachsen in warmen Bodenheimer Lagen, profitiert der Wein von den kalkhaltigen Böden mit hohem Kalkmergel und Muschelkalkanteil mit Lössauflage. Anschließend werden die Trauben von Hand gelesen und in drei- bis fünfjährigen gebrauchten Tonneaux vergoren. Der Wein reift bis in den Mai auf der Feinhefe, bevor er abgefüllt wird.

Aromen: Anis, Aprikose, Grapefruit, Kräuter
Enthält Sulfite: Ja
Gesamtsäure: 6,0 g/l
Geschmacksrichtung: trocken
Lagerempfehlung: 2 - 5 Jahre
Menge: 0,75 Liter
Restzucker: 0,6 g/l
Serviertemperatur: 8 - 10 °C
Weinart: Weisswein
Weinstil: cremiger Schmelz, mineralisch, tiefgründig und vielschichtig
Anbaugebiet: Reinhessen
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Jahrgang: 2021
Rebsorte: 100 % Grauer Burgunder
Alkohol: 12,5 % Vol.

Kontakt

VOM FASS AG D-88289 Waldburg

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.