2020 Soave Classico DOC (kleine Flasche)

Fruchtig, frischer Weißwein vom Gardasee.

2,95 €*

Inhalt: 0.25 Liter (11,80 €* / 1 Liter)

Versandfertig, Lieferzeit 3-4 Tage

Produktinformationen "2020 Soave Classico DOC (kleine Flasche)"
Klassischer und frischer Weißwein vom Gardasee in der praktischen Viertelliterflasche. Weingut Die Weinkellerei Giuseppe Campagnola, ein Familienunternehmen seit Generationen, ist beheimatet in Valgatara, dem Zentrum des Valpolicella Classico - Gebietes, in der Kleinstadt Marano di Valpolicella, wenige Kilometer nördlich von Verona. Neben eigenen Weinbergen hat Campagnola Verträge mit Weinbauern der Region zur Ablieferung ihrer Trauben. Im vorab wird die Qualität zur Sicherstellung des hohen Anspruchs des Hauses Campagnola geprüft. Gerade bei der Größe der Weinkellerei kommt nicht nur der Qualität der Trauben, sondern auch der Qualität der Kellertechnik größte Aufmerksamkeit zu. Anbaugebiet Venetien ist die historisch, wie auch gegenwärtig bedeutende Weinbauregion in Norditalien und erstreckt sich westwärts bis zum Gardasee und nordwärts bis zu den Alpen und der österreichischen Grenze. Seine Hauptstadt ist die Lagunenstadt Venedig. Die venetischen Voralpen trennen Venetien vom Trentino. Von der Natur mit einzigartigen Schönheiten ausgestattet, vom prächtigen Gardasee bis zu den stolzen Berggipfeln kann diese Region mit ihren prachtvollen Denkmälern, z. B. die Basilika Palladina von Vicenza, mit Städten wie das herrliche Venedig, Treffpunkt von Künstlern höchsten Niveaus und Verona mit seinen mittelalterlichen Straßen, Plätzen und Bauten sowie dem antiken Amphitheater sicher zu den interessanten Regionen Italiens gezählt werden. Venetien ist ein beneidenswert fruchtbares Land. Mit rund 80 000 ha Rebfläche gehört dieses Anbaugebiet zu den vier großen Weinbauregionen Italiens. Klassischer und frischer Weißwein vom Gardasee in der praktischen Viertelliterflasche. Weingut Die Weinkellerei Giuseppe Campagnola, ein Familienunternehmen seit Generationen, ist beheimatet in Valgatara, dem Zentrum des Valpolicella Classico - Gebietes, in der Kleinstadt Marano di Valpolicella, wenige Kilometer nördlich von Verona. Neben eigenen Weinbergen hat Campagnola Verträge mit Weinbauern der Region zur Ablieferung ihrer Trauben. Im vorab wird die Qualität zur Sicherstellung des hohen Anspruchs des Hauses Campagnola geprüft. Gerade bei der Größe der Weinkellerei kommt nicht nur der Qualität der Trauben, sondern auch der Qualität der Kellertechnik größte Aufmerksamkeit zu. Anbaugebiet Venetien ist die historisch, wie auch gegenwärtig bedeutende Weinbauregion in Norditalien und erstreckt sich westwärts bis zum Gardasee und nordwärts bis zu den Alpen und der österreichischen Grenze. Seine Hauptstadt ist die Lagunenstadt Venedig. Die venetischen Voralpen trennen Venetien vom Trentino. Von der Natur mit einzigartigen Schönheiten ausgestattet, vom prächtigen Gardasee bis zu den stolzen Berggipfeln kann diese Region mit ihren prachtvollen Denkmälern, z. B. die Basilika Palladina von Vicenza, mit Städten wie das herrliche Venedig, Treffpunkt von Künstlern höchsten Niveaus und Verona mit seinen mittelalterlichen Straßen, Plätzen und Bauten sowie dem antiken Amphitheater sicher zu den interessanten Regionen Italiens gezählt werden. Venetien ist ein beneidenswert fruchtbares Land. Mit rund 80 000 ha Rebfläche gehört dieses Anbaugebiet zu den vier großen Weinbauregionen Italiens.
Enthält Sulfite: Ja
Gesamt SO2: 121 mg/l
Gesamtsäure: 5,7 g/l
Geschmacksrichtung: trocken
Lagerempfehlung: 3 - 4 Jahre
Restzucker: 2,0 g/l
Serviertemperatur: 8 - 11°C
Speiseempfehlung: helles Fleisch und Bratengerichte, sowie zu Nudel- und Gemüsesalaten
Herkunftsland: Italien
Anbaugebiet: Venetien
Qualitätsstufe: DOC
Jahrgang: 2019
Rebsorte: 70 % Garganega, 30 % Trebbino
Alkohol: 12,5 % Vol.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.